Lohnt sich ein Stopp in Chabarowsk?

  • Brücke über den Amur in Chabarowsk

Chabarowsk ist das größte russische Industriezentrum im Fernen Osten. Für alle, für die die Bahnstrecke von Irkutsk oder Ulan Ude bis nach Wladiwostok zu lange ist, ist Chabarowsk sicherlich eine Möglichkeit, die 3-tägige Reise aufzuteilen. Von allen Städten zwischen Ulan Ude und Wladiwostok ist Chabarowsk sicherlich am interessantesten. Wenn Sie aber nicht so viel Zeit für einen zusätzlichen Stopp haben und die 3-tägige Bahnreise eher genießen, ist Chabarowsk nicht unbedingt einen Stopp wert. Bei den von uns entwickelten Reisen ist ein Stopp in Chabarowsk so gut wie nie eingeplant.

Chabarowsk liegt nah der russisch-chinesischen Grenze und ist ca. 700 km von Wladiwostok entfernt. Somit bleibt nach dem Stopp nur noch die Nachtzugfahrt oder ca. 12 Stunden tagsüber, die Sie von Wladiwostok trennen. Viele empfinden den zusätzlichen Stopp also eher als Last (man muss ja abends aus dem Zug aussteigen, um am nächsten Tag am Abend wieder in den Zug nach Wladiwostok einsteigen). All das muss bei der Reiseplanung bedacht werden. Wir empfehlen generell, die Anzahl der Stopps gut zu überlegen, da sie auf einer Seite eine Erholung vom Zug bieten, auf der anderen Seite aber ständiges Ein- und Auspacken bedeuten.

Genauso wie Wladiwostok ist Chabarowsk eine strategisch wichtige Stadt in Russland und dessen militärischer Hauptstützpunkt. Chabarowsk liegt außerdem sehr schön an der Amur, über die die längste Brücke der Transsib gebaut wurde. Leider ist es oft schwierig, diese gewaltige Brücke tagsüber zu erleben, da die meisten Züge von Chabarowsk nach Wladiwostok in der Nacht fahren oder man für eine Fahrt tagsüber einfach keine Zeit mehr hat.

Die Stadt wurde zu Ehren des russischen Seefahrers und Entdeckers Jerofei Pawlowitsch Chabarow gegründet, der sich vor allem bei der Erkundung von Russisch-Fernost einen Namen machte.

Die längste Brücke der Transsib

Bis heute ist die Brücke über den Fluss Amur die längste Brücke auf der gesamten Route der Transsibirischen Eisenbahn. Die in den Jahren 1913-1916 erbaute und damals 2.568 m lange Brücke wurde in den Jahren 1992-1999 neu als eine Eisenbahn- und Autobrücke entrichtet. Sie ist jetzt 2.612 m lang.

Chabarowsk in Zahlen

Gründungsjahr: 1858
Einwohnerzahl: 590.000
Fluss: Amur / Ussuri
Ortszeit: CET+9 (MSK+7)
Entfernung von Moskau: 8.534 km
Vorwahl: +7 4212 (aus Russland: 8 4212)

Sie können bei uns jede Reiseroute und jede Bahnklasse anfragen.
Wir entwickeln zusammen mit Ihnen Ihr eigenes Reisekonzept
und setzen Ihre eigene Reiseidee um!

Schreiben Sie uns:

Wir beraten Sie gern!

Sie finden uns in der Isländischen Str. 2a in Berlin Prenzlauer Berg – zwischen den S-Bahn Stationen Schönhauser Allee und Gesundbrunnen.

Print Friendly, PDF & Email
  • Footer von EYAND TRAVEL - Zugmotiv